Bloody Magic

| Dec 18, 2016

Informationen

Titel: Bloody Magic
Mangaka: Alexandra Völker
Genre: Comedy, Fantasy, Mystery,
Romance, Shoujo
Altersempfehlung: --
Veröffentlichung: 2013
Status: abgeschlossen mit einem Band
Deutsches Format: Ja
Verlag: Egmont Manga

Kurzbeschreibung

Wenn du den Magic-Shop der sagenumwobenen Hexe Uschi betrittst, solltest du dir gut überlegen, was du dir wünschst. Denn oft genug gehen die scheinbar erfüllten Sehnsüchte ihre ganz eigenen Wege, wie im Fall der jungen Lina, die doch nur einmal in ihrem Leben einen Vampir daten wollte...

Bewertungen

Zeichenstil

Der Zeichenstil ist süß gemacht. An manchen Stellen werden die Charaktere auch im Chibi-Stil dargestellt, was echt niedlich aussieht.

Handlung

Die Handlung bezieht sich nur auf Lina und ihren Alltag. Sie ist zwar schlicht dargestellt, aber dennoch witzig gemacht und schön zu lesen.

Charaktere

Es kommen einige Charaktere vor und diese werden auch von der Mangaka kurz vorgestellt. Dennoch merkt man deutlich, dass es hauptsächlich um Lina geht, denn die anderen kommen höchstens zweimal vor.

Fazit

Ein Manga mit einer niedlichen Story eines Vampir-Fans. Und wie es bei Fans so üblich ist, wollen die meisten ein Date mit demjenigen, in Linas Fall mit einem einem Vampir. Der Band ist gut zu lesen, wenn man mal etwas anderes erwartet und auch nicht zu viele Bände lesen möchte. Man muss eben das Thema mögen, sonst ist es eher nichts für einen.

0 Kommentare:

Post a Comment

Hast du etwas zu sagen, möchtest du uns Feedback geben oder Verbesserungsvorschläge machen? Oder bist du einfach anderer Meinung als wir? Dann schreib es uns, wir freuen uns darauf! :)

Next Prev
▲Top▲