Hal

| May 2, 2016

Informationen

Titel: Haru (jap.), Hal (eng.)
Genre: Drama, Psychodrama, Romance, Sci-Fi
Erscheinungsjahr: 2013
Regie: Ryoutarou Makihara
Charakterdesign: Io Sakisaka
Musik: Michiru Ooshima
Animationsstudio: Wit Studio
Episoden: 1 (~60min)
Format: Movie

Kurzbeschreibung

Das einst fröhliche Leben von Kurumi endete mit einem Flugzeugabsturz, bei dem ihr Freund Hal starb. Um ihre Lebensfreude wiederherzustellen, schenkt man ihr den Droiden Q01 ("Robo Hal"), der vom Aussehen her Hal gleicht und ihn in seinem Verhalten imitiert. Während des Zusammenlebens mit "Robo Hal" fängt Kurumi langsam wieder an, zu vollem Verstand zurückzukehren. Wenn da nicht noch ein anderes großes Problem wäre...

Bewertungen

Animation/Zeichenstil

Also ich muss sagen, ich habe den Anime im Videoplayer gestartet und hab' erst einmal vor lauter Staunen den Anfang verpasst, weshalb ich ihn nochmal starten musste! Die Animation ist einfach nur herrlich, wunderbar, göttlich und fantastisch im Detail! Diese Animation übertrifft vieles, dass ich bisher sehen konnte und durfte. Also alleine dafür sollte man diesen wundervollen Anime anschauen.

Handlung

Von der Story her wurde ich auch kein bisschen enttäuscht. Es gab eine kleine "Einführung" was dann zum Hauptteil übergeleitet hat. Diese bestimmte Spannung, die die Story mit angeheizt verleiht mich dazu meine Augen keine Sekunde lang vom Bildschirm zu nehmen. Auch das unerwartete Ende war sehr gut gelungen. Ich bin mir sicher, dass ich nicht die Einzige war, die zum Schluss wie ein Schlosshund geheult hatte.

Charaktere

Die Charaktere waren ausgewogen und teilweise stark tiefgründig. Man merkt die Weiterentwicklung der einzelnen Charaktere erst ab der Mitte. Doch war es schön, dass man immer wieder das Prinzip "Bis der Tod uns scheidet" mitbekommt.

Musik

Ich kann mich nur an das Abschlusslied erinnern aber dazu kann ich sagen, dass es auf jeden Fall sehr emotional war und zur Grundstimmung gepasst hat, also auch hier Daumen hoch.

Fazit

Ihr solltet euch diesen Anime anschauen, die Animation, Musik und Charaktere genauso wie auch die Synchronsprecher haben einfach perfekt zueinander gepasst und haben diesen Anime mehr als nur perfekt gemacht, zu einem Meisterwerk!

0 Kommentare:

Post a Comment

Hast du etwas zu sagen, möchtest du uns Feedback geben oder Verbesserungsvorschläge machen? Oder bist du einfach anderer Meinung als wir? Dann schreib es uns, wir freuen uns darauf! :)

Next Prev
▲Top▲